Mobiler Fernzugriff auf Windows PC für Android/IOS

| 18. Oktober 2013 | 0 Comments

 

Microsoft Remote Desktop Connection

Microsoft hat schon fast heimlich Remote Desktop für Android und IOS veröffentlicht. Damit ist es möglich von mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets auf einen Windows PC zuzugreifen.

Während das Update für Windows 8.1 sehr stark vermarktet wird, ist die Remote Desktop App schon fast ein Geheimnis. Die App kann sowohl aus dem Google Play Store als auch aus dem Apple App Store kostenlos geladen werden. Sie zielt vor allem auf Geschäftsleute, die von unterwegs auf ihren Windows Rechner zugreifen wollen. Aber natürlich ist dies für jeden mobilen Arbeiter interessant.

Die Features der App

  • Microsoft RDC IOSZugriff auf entfernte PCs mittels Remote Desktop Gateway
  • Unterstützung von Multi-Touch Funktionen über das Desktop Protocol (RDP) und RemoteFX für Windows Gesten
  • Sichere Verbindungen zu ihren Daten und Programmen per Network Layer Authentication (NLA) Technologie
  • Einfache Verwaltung aller Fernzugriffe über das Connection Center
  • Höhe Qualität für Video und Audio Streaming mit optimierter Kompression und Bandbreitennutzung

Bisher nur in der IOS App gelistet (noch ist unklar, ob das Feature bei Android fehlt oder einfach nicht gelistet wurde):

  • Einfache Verbindung zu externen Monitoren und Projektoren für Präsentationen

Wenn man also von unterwegs Zugriff auf Daten oder Programme vom stationären PC benötigt, dann ist diese App die ideale Lösung. Es sei denn, und das klingt ein wenig befremdend, man nutzt ein Windows Phone. Dafür gibt es noch keine App.

Microsoft RDC Android

Microsoft bietet schon seit Jahren den fernen Zugriff auf einen Windows PC, aber mit dieser App wird erstmals auch der Zugriff von mobilen Geräten unterstützt, die kein Betriebssystem von Microsoft nutzen.

Auf dem Windows PC muss dazu ebenfalls Remote Desktop laufen, und zwar als Host. Mehr dazu lesen Sie hier bei Microsoft.

Microsoft hatte diese Android und IOS App vor einiger Zeit für diesen Monat angekündigt. Diese Information wurde praktisch nur in einem Nebensatz inmitten vieler Presseinformationen bekannt gegeben. Die tatsächliche Verfügbarkeit wurde bis heute überhaupt nicht publiziert.

Es scheint, das Microsoft diesen Fernzugriff von fremden mobilen Betriebssystemen nicht unbedingt bewerben möchte.

Quelle

Apple App Store

Preis: Kostenlos

Google Play Store
Preis: Kostenlos

Hier ist der Link zum Windows 8 App Store, um den PC als Host zu konfigurieren:

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

weitere interessante Artikel

  • MyWallet macht das Smartphone zur Brieftasche

    Ab sofort können Kunden der Telekom mit dem Smartphone bezahlen. MyWallet macht das Smartphone zur digitalen Brieftasche.

  • Finstere Aussichten für den PC

    Marktforscher prognostizieren weiter schrumpfenden PC Absatz. 2013 gab es den bisher stärksten Einbruch in der Geschichte des PC-Geschäfts.

  • iOS 7: Akkulaufzeit des iPhones verlängern

    Wir haben in den iOS-Einstellungen nach Möglichkeiten gesucht stromhungrige Funktionen abzuschalten und sind auch fündig geworden.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Nachrichten

Top
%d Bloggern gefällt das: