10 hochinteressante Prognosen für mobilen Markt 2013

| 13. Dezember 2012 | 0 Comments

Eine aktuelle Studie der britischen Juniper Research stellt 10 hochinteressante Prognosen für den mobilen Markt in 2013 vor.

Die Datenmengen werden weiter dramatisch anwachsen. Mobile Sensoren, Services und Installationen werden mit Sicherheit den Netzbetreibern so einige Schweissperlen auf die Stirn treiben, aber auf der anderen Seite verraten diese Daten viel über das Kundenverhalten und erlauben daher Service Anbietern bisher vielleicht noch unbekannte Verhaltensmuster zu ermitteln. Es wird daher im kommenden Jahr nicht nur noch mehr mobile Nutzer geben, sondern auch zunehmende Auswertungen der mobilen Datenströme im gesamten Mobile Umfeld. Es wird sicher wieder neue Diskussionen um die Privatsphäre des einzelnen geben (vermutlich gerade auch wieder in Deutschland), dennoch ist dieser Trend global nicht aufzuhalten.

Die Top Ten Prognosen der Juniper Research für den mobilen Markt 2013

1. Big Data wird zu (noch mehr) Big Business

2. intelligente Brillen (Smartglasses wie z.B. von Google) und andere in der Kleidung integrierte Computer (wearables) werden in 2013 verstärkt angekündigt

3. BYOD (bring your own device) wird zu einem allgemeinen Trend, die Diskussionen um die Sicherheit für Unternehmen/Arbeitgeber werden eskalieren

4. Der Einzelhandel wird zunehmend parallel zu den Ladengeschäften mobile Webshops anbieten

5. Anbieter mobiler Netze werden stabile und nahezu flächendeckende WiFi und LTE Services anbieten

6. Mobile Zugänge werden zunehmend zum Internet Hub (im Gegensatz zu derzeitigen Festnetzanbindung)

7. Es wird das Jahr von Microsoft

8. Die unkomplizierte Multiscreen Nutzung wird zur Realität

9. Neue Formen und Typen mobiler Geräte (Smartphones und Tablets) werden auf den Markt kommen

10. Social Gaming wird ein neuer Trend

 

Den Juniper Research Report finden Sie hier

Tags: , , ,

Category: Trends

Top
%d Bloggern gefällt das: