Apple nimmt Änderungen am Volume Purchase Program für Business und Education Kunden vor

| 6. November 2013 | 0 Comments

See on Scoop.itRoadworkr

Nach dem Oktober Launch von Mavericks hat Apple nun Änderungen am Volume Purchase Program für Business und Education Kunden vorgenommen.

Finn Lehmann’s insight:

Demnach wird das Programm mit einer Möglichkeit der “managed distribution” für iOS 7 und Mavericks erweitert. Diese Vetriebsstruktur ermöglicht es Institutionen individuellen Nutzern, App Lizenzen zu vergeben und diese wieder zu entziehen.

See on www.macerkopf.de

Category: WebNews

Top
%d Bloggern gefällt das: