Gibt es eine Zukunft für den PC? Experten antworten

| 17. Februar 2014 | 0 Comments

“Tot ist der PC noch nicht, dafür ist der Traum vom papierlosen Büro zu weit entfernt. Aber es ist nur eine Frage der Zeit, bis er gegen intuitivere Geräte ausgetauscht wird – was im Privatbereich bereits geschieht. Tablets oder Smartphones mit Touchscreen und Spracheingabe bilden nur den Anfang. Der Trend geht sukzessive weg von stationären Geräten, jedoch können komplexe Arbeitsbereiche wie zum Beispiel die Lohnbuchhaltung noch nicht jenseits vom datenstarken PC abgebildet werden. Aber auch hier findet man Lösungen: Was zu komplex ist, wird ausgelagert.”

See on www.sysbus.eu

 

weitere interessante Artikel

Tags: , , , , ,

Category: WebNews

Top
%d Bloggern gefällt das: