iPad Air als Personal HotSpot: Akku hält beachtliche 24 Stunden

| 4. November 2013 | 0 Comments

See on Scoop.itRoadworkr

Mit iOS 4.3 hat Apple im März 2011 die Funktion „Personal HotSpot“ in iOS implementiert. Seit iOS 4.3 bietet euch der Personal HotSpot die Möglichkeit, au

Finn Lehmann’s insight:

Anandtech hat den Personal HotSpot Test ein wenig modifiziert und die Downloadmenge auf 100KB/S verdoppelt. Ein 13“ Retina MacBook Pro wurde per WiFi verbunden und nach 24,08 Stunden und einem Datentransfer von über 8GB war der iPad Air Akku erst leer.

See on www.macerkopf.de

Category: WebNews

Top
%d Bloggern gefällt das: