Telekom weiß von Wirtschaftsspionage gegen deutsche Unternehmen

| 31. Januar 2014 | 0 Comments

See on Scoop.itRoadworkr

Die Deutsche Telekom hilft Unternehmen, Systeme nach einem Cyberangriff besser zu sichern. Dadurch weiß der Provider, wie weit Wirtschaftsspionage verbreitet ist und sagt: Vom Mittelstand bis zum DAX-Konzern gibt es überall Opfer.

Deutsche Unternehmen sind auf breiter Front von Wirtschaftsspionage betroffen.Das berichtet der NDR unter Berufung auf den Chef des Cyber Emergency Response Teams (CERT) der Deutschen Telekom, Thomas Tschersich. Sein Bereich unterstütze Kunden unter anderem dabei, wenn angegriffene Systeme wieder gesichert werden sollen. Daher kenne man durchaus Fälle, „in denen erfolgreich mit Cyberwaffen angegriffen worden ist, um gezielt Informationen abzugreifen.“ Betroffen sei jeder, von mittelständischen Unternehmen bis hin zu DAX-Konzernen.

See on www.heise.de

Category: WebNews

Top
%d Bloggern gefällt das: